Articulate Netzwerk:

Articulate

E-Learning-Freelancer gesucht?! (aktualisiert)

E-Learning-Freelancer gesucht?! (aktualisiert)
E-Learning-Freelancer

Ich bekomme immer wieder Anfragen von Leuten, die freiberufliche Instructional Designer, E-Learning-Entwickler oder E-Learning-Projektmanager zur Projektunterstützung suchen. Deshalb hatte ich im März 2017 den ersten Aufruf gestartet: Freelancer meldet Euch und tragt Euch hier in den Kommentaren ein!

Und es funktioniert! Folgende Rückmeldung einer Freelancerin habe ich zum Jahreswechsel erhalten:

„Durch deinen Blogartikel habe ich viele Anfragen bekommen und einige davon haben sogar zu konkreten Aufträgen geführt! Bei einem Unternehmen in der Schweiz durfte ich schon bei mehreren Aufträgen hintereinander mitarbeiten und ein super Team kennenlernen. Ich bin sehr froh, dass es so gut läuft!“

Also, nutzen auch Sie die Gelegenheit und tragen sich ein! Ihr „Kommentar“ sollte folgenden Informationen enthalten:

  • Name
  • Stadt (Arbeitsort)
  • Tools (Articulate Studio, Articulate Storyline, Articulate 360)
  • Link zur Webseite oder zum Portfolio
  • Eine kurze (!) Beschreibung der Dienstleistungen

Auf diese Weise kann ich in Zukunft weiterhin einfach auf diesen Blogbeitrag verweisen, wenn ich danach gefragt werde. 🙂