Articulate Netzwerk:

Articulate

Frischer Anstrich für Ihre E-Learning-Kurse – mit Stock-Fotos und -Videos

Frischer Anstrich für Ihre E-Learning-Kurse – mit Stock-Fotos und -Videos
Bilder aus der Content Library

Macht die Suche nach kostenlosen Stock-Fotos bei Ihnen auch den Löwenanteil der Zeit aus, die Sie für die Gestaltung Ihrer E-Learning-Projekte aufwenden? Wenn man nicht exakt weiß, was man will und wo man es findet, können hier locker mehrere Stunden, sogar Tage draufgehen.

Kommt Ihnen der folgende Ablauf bekannt vor?

  1. Definieren, was für ein Bild passen würde.
  2. Projektumgebung verlassen und Browser starten.
  3. Passenden Suchbegriff zum gewünschten Bild in eine Suchmaschine eingeben.
  4. Bild auswählen, das passen könnte. Dann folgende wichtige Fragen beantworten:
    • Ist das Bild wirklich lizenzfrei und kostenlos?
    • Kann es ohne Bedenken für geschäftliche Zwecke genutzt werden?
    • Wie steht es um die Namensnennung?
    • Kann ich das Bild problemlos herunterladen, oder wird mich die Unternehmens-Firewall blockieren?
  5. Je nach Antwort auf die Fragen unter Punkt 4 entweder das Bild herunterladen oder zurück zu Punkt 3.
  6. Wenn das gewünschte Bild gefunden und heruntergeladen ist, zurück zur Projektumgebung und Bild in den Kurs einfügen.
  7. Ein paar Wochen später, wenn ein Reviewer ein anderes Bild möchte, geht der Tanz von vorne los.

(Seufz.)

Wenn die obige Liste Ihren Alltag beschreibt, ist es kein Wunder, wenn es Ihnen vor dem Gedanken graut, Bildmaterial für einen E-Learning-Kurs zu suchen.

Aber keine Sorge: Wir haben die Lösung! In unserer Content Library finden Sie über 3 Millionen Gestaltungselemente wie Bilder, Videos, Symbole und Figuren. Und das Beste: Sie haben Zugriff auf diese immense Datenbank direkt aus Storyline 360 heraus. Wir zeigen Ihnen, wie einfach das ist:

  1. Öffnen Sie in Storyline 360 eine Folie und wechseln Sie zum Menüband „Einfügen“. In der Gruppe „Content Library“ können Sie Figuren, Fotos, Illustrationen, Symbole und Videos auswählen.Content Library
  2. Geben Sie einen beliebigen Begriff in das Suchfeld ein und drücken Sie Enter.
    Fotos aus der Content Library
  3. Wenn Sie ein Bild gefunden haben, das Ihnen zusagt, markieren Sie es und klicken Sie auf „Einfügen“. Das Bild wird dann automatisch in die Folie eingefügt.
    Gebäude aus der Content Library

Das war’s schon! Sie brauchen noch nicht einmal das Programm zu wechseln. Verflogen sind die Sorgen um Firewalls, Nutzungsrechte und (versteckte) Kosten. Denn sämtliche Gestaltungselemente in Articulate 360 sind kostenlos lizenzfrei nutzbar. Klasse, oder? Das wird Ihnen ab sofort eine Menge Zeit in Ihren E-Learning-Projekten sparen!

Ideen für den Einsatz von Stock-Fotos und -Videos in Ihren E-Learning-Projekten

Der Zugriff auf hunderttausende von Stock-Fotos und Videos direkt in Storyline 360 bedeutet mehr als eine erhebliche Zeitersparnis. In der Datenbank zu stöbern, regt auch wunderbar die Kreativität an. Hier ein paar Beispiele …

  1. Versetzen Sie sich in die Rolle eines Regisseurs und nutzen Sie ein kostenloses Stock-Video als Einleitung für ein interaktives Szenario. Sie ersparen sich eine Menge Gestaltungsaufwand für das Szenario selbst, wenn das Video z. B. klarmacht, dass sich das Szenario in einem Büro abspielt. In diesem kurzen Beispiel (auf Englisch) sehen Sie, wie das funktionieren könnte.
  2. Sie wollen den Zustand eines Objekts (z. B. „besucht“ oder „abgeschlossen“) grafisch darstellen? In der Content Library finden Sie jede Menge Vektorgrafiken, die Sie zu Ihren Objekten hinzufügen können, z. B. ein Häkchen, ein X oder einen Stern. Sie kennen sich in Storyline 360 noch nicht so gut aus? In diesem kurzen Storyline-Tutorial (auf Englisch) erfahren Sie alles über Objekte und Zustände, was Sie wissen müssen.
  3. Verleihen Sie Ihrem Kurs einen professionellen Anstrich mit einer Kombination aus Stock-Fotos und Vektorgrafiken. Ein einfaches, aber cleveres Beispiel dazu sehen Sie hier:Registerkarten-Interaktion
    Es stammt aus dieser Registerkarten-Interaktion von Montse Anderson, die Sie sich kostenlos herunterladen können.
  4. Manchmal reicht schon ein stimmungsvolles Hintergrundbild, das zur Aussage der Folie oder des Kurses passt. Stock-Fotos eignen sich hier perfekt. Im folgenden Beispiel sehen Sie ein Stock-Foto mit Gemüsesalat – ideal als Hintergrund für eine Folie zu gesunder Ernährung.Free stock images as background

Tolle Ideen, oder? Und das war nur die Spitze des Eisbergs. Angeregt durch die Fülle an Gestaltungselementen in der Content Library kommen Sie sicher auf noch viel mehr Ideen für Ihre nächsten E-Learning-Projekte.

 

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, abonnieren Sie doch unseren Blognewsletter.